Spacer_1x1

HELLE KÖPFE
MIETEN UND PLANEN MIT.

Chance_Nutzen

Machen Sie es wie zahlreiche Unternehmen aus der Chemie-, Pharma-und Biotechbranche:
Planen Sie die Zukunft im «Innovationspark Allschwil-Basel» und profitieren Sie von der günstigen geografischen Lage und der geringen Steuerbelastung. Sie haben jetzt die Chance, mitzuplanen und nach Ihren Wünschen auszubauen.

DRITTE BAUETAPPPE
Die positive Entwicklung im Innovationspark Allschwil-Basel hat zu einer hohen Nachfrage nach Mietraum in der innovativen Umgebung geführt. Nachdem die Arge-Projektgemeinschaft 47 für die Suva in zwei Etappen die ersten drei Gebäude von Projekt 47 realisiert hat, ist die dritte Etappe in Vorbereitung.

Geplant ist das 5-geschossige Gebäude B2 mit gesamt 3700 m² Büro- und Laborflächen sowie der Erweiterung des Parkplatzangebots um 25 Plätze im Parkhaus und 34 oberirdischen Parkplätzen.

Alle Gebäude sind für den Fussgänger über den Boulevard erschlossen und über diesen miteinander verbunden.

MÖGLICHKEITEN ZUR EXPANSION
Auch für das weitere Wachstum des Areals ist vorgesorgt. Nach Bedarf kann das nördliche Grundstück in den nächsten Jahren weiter erschlossen und bebaut werden.

TRINATIONALE
TOPLAGE
Basel und seine Region ist europaweit stärkster Standort der Pharmaindustrie und liegt verkehrstechnisch optimal.
MEHR ERFAHREN

SCHWEIZER
INNOVATIONSKRAFT
Eine hohe Innovationskraft prägt die Schweiz
sowohl als Exportland, wie auch
als Wirtschaftsstandort.
MEHR ERFAHREN

BÜRO- UND LAGERRÄUME
MITPLANEN
Die Realisierung der Bauten ist aufgeteilt in Grundausbau Core & Shell (Kern und Hülle) und den individuellen Mieter­ausbau.
MEHR ERFAHREN

IMPRESSIONEN

Aussenansichten, Foyer, Bürolandschaft, Labor, Personalrestaurant

ALLES ZUM PROJEKT 47

TRINATIONALE TOPLAGE

Basel im Dreiländereck »Schweiz – Frankreich – Deutschland« gehört zu den grossen Wirtschaftszentren der Schweiz und ist europaweit stärkster Standort der Pharmaindustrie. Es wird auch als Metrobasel, Bio-Valley oder Life-Science-Area bezeichnet.

Standortvorteile:
Führend in der Forschung und Entwicklung im Life-Science-Sektor
Steuergünstiger Standort im globalen Vergleich
Domizil von Weltkonzernen
Schweizerisches Zentrum der Logistik- und Transportindustrie
Im Einzugsgebiet leben über 900’000 Personen

 

SCHWEIZER INNOVATIONSKRAFT

Eine hohe Innovationskraft prägen die Schweiz sowohl als Exportland, wie auch als Wirtschaftsstandort. Schweizer Produkte und Dienstleistungen stossen im Ausland auf rege Nachfrage, weil Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit Prädikate sind, die für die vielgerühmte «Swissness» stehen.

Auch bezüglich Lebensqualität und Lebensstandard liegt die Schweiz weltweit immer auf den vordersten Plätzen. Wesentliche Bestandteile bilden stabile politische sowie ökonomische Verhältnisse. Mit dem Projekt 47 im Innovationspark Allschwil-Basel profitieren Sie von einem typisch schweizerischen Umfeld, das alle Erfolgsfaktoren vereint.

BÜRO- UND LABORRÄUME MITPLANEN

Mit dem Projekt 47 sind Mieter bereits bei der Planung dabei. Die Realisierung der Bauten ist aufgeteilt in Grundausbau (Core & Shell) und Mieter­ausbau. Die Aufteilung in Büro und Labor wird entsprechend Ihren Wünschen und technischen Anforderungen geplant und ausgeführt.

 

GENIALE VORTEILE

Weitsichtigkeit ist ein unternehmerischer Erfolgsfaktor. Denn wer frühzeitig an die Zukunft des Unternehmens denkt, kann sich entscheidene Vorteile verschaffen. Der richtige Standort, optimale Prozessabläufe, durchdachte technische Einrichtungen und zweckmässige Infrastrukturen haben einen enormen Einfluss punkto Zeit- und Kosten­effizienz. Zudem wirken sich Komfortfaktoren für Mitarbeitende positiv aus.

OPTIMALER VERKEHRSANSCHLUSS

Der Innovationspark Allschwil-Basel ist mit dem öffentlichen wie mit dem privaten Verkehr hervorragend erschlossen:
5 Minuten zum Autobahnanschluss
20 Minuten zu den Bahnhöfen Basel SBB und SNCF
15 Minuten zum Badischen Bahnhof Basel DB
Bushaltestelle (BVB, BLT, Distribus) am Hegenheimermattweg, der Hauptverbindungsachse von Allschwil nach Basel und ins Elsass
Der EuroAirport ist in ca. 15 Minuten erreichbar. Die günstige Lage und die starke Wirtschaftsregion erklären den Erfolg:
Über 7 Millionen Passagiere pro Jahr
25 verschiedene Fluggesellschaften
Streckennetz im Linienverkehr bedient rund 100 Flughäfen in 30 Ländern
Weltweit führendes Kompetenzzentrum für die gehobene Geschäfts- und Privatluftfahrt

Angebot und Preise

Die Gebäude A1, B1 und A2 sind voll vermietet und nach individuellen Mieterwünschen ausgebaut.
Für Interessenten der 3. Etappe kann ein Besichtigungstermin vereinbart werden.
Wir organisieren dies gerne für Sie.

GEBÄUDE B2

Stockwerk Nutzungsart Mietfläche Mietzins Core & Shell Vertragsdauer
EG Büro/Labor 740 m² Büro: CHF 210 pro m² / pro Jahr
Labor: nach Bedarf
nach Absprache
1. OG Büro/Labor 740 m² Büro: CHF 210 pro m² / pro Jahr
Labor: nach Bedarf
nach Absprache
2. OG Büro/Labor 740 m² Büro: CHF 210 pro m² / pro Jahr
Labor: nach Bedarf
nach Absprache
3. OG Büro/Labor 740 m² Büro: CHF 210 pro m² / pro Jahr
Labor: nach Bedarf
nach Absprache
4. OG Büro/Labor 740 m² Büro: CHF 210 pro m² / pro Jahr
Labor: nach Bedarf
nach Absprache
DG Terrasse 130 m² anteilig
1. UG Lager 560 m² anteilig
2. UG optional (zurzeit nicht vorgesehen)

PARKPLÄTZE

Das bestehende Angebot wird wie folgt erweitert:
EG 34 oberirdische Parkplätze
1. UG 25 Parkplätze im Parkhaus

RAUMHÖHEN

Geschosshöhe 390 cm
Geschosshöhe im Licht ohne Installationen 345 cm
Installationen ohne abgehängte Decke ca. 75 bis 95 cm
Raum im Licht unter Installationen 250 bis 270 cm

BAUZEIT

Grundausbau Core & Shell ca. 16 – 18 Monate
Individueller Mieterausbau ca. 4 – 8 Monate

CORE & SHELL

Darunter versteht man die Erstellung der Bauhülle und des Gebäudekerns.
Dies beinhaltet die Tragkonstruktion sowie die Groberschliessung der Infrastruktur
wie Strom, Heizung, Lüftung, Wasser- und Abwasserleitungen.

 

Folgend sämtliche Planansichten:


Untergeschoss

Erdgeschoss

Obergeschosse

Dachgeschoss

Dachaufsicht

Querschnitt

Längsschnitt

Nordfassade

Ostfassade

Südfassade

Westfassade

INTERESSIERT?

Wenn Sie noch Fragen zu unserem Angebot haben oder Wünsche, senden Sie uns eine E-Mail oder füllen das nebenstehende Formular aus.

Email:
info@projekt47.ch

 

Sämtliche Informationen kompakt und ausführlich als PDF zum Download.

DOWNLOAD

 

Burckhardt+Partner AG
Urs B. Lehmann
Associate Partner
Telefon: +41 61 338 35 10

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht